NEWS

24.05.2017
Grosse Ehre für Ex-Congeli-Junioren mehr
28.02.2017
Trainingslager U16, U15, B-Meister mehr
28.02.2017
Unsere A-Junioren im Trainingslager 2017 - Update 3. März 2017 mehr
 

VETERANENVEREINIGUNG

 

Die Veteranenvereinigung des FC Concordia wurde 1951 gegründet. Sie unterstützt und fördert den Junioren- und Kinderfussball.


Vorstand der Veteranen-Vereinigung:

Gianna Jörg                  Leiterin Finanzen und Administration 

Marco Della Giacoma     Vizepräsident 

Peter Stofer                  Präsident 

 

MITGLIED WERDEN...

Ich trete der Veteranenvereinigung des FC Concordia bei (Jahresbeitrag CHF 75.-)
*
*
*
*
*
 
 

Veteranenbummel 2012

Am vergangenen frühen Samstagmorgen trafen sich über zwanzig ältere und auch ein paar jüngere Herren im Restaurant G80 in Münchenstein zum traditionellen Herrenbummel. 

 

Bei Kaffee, Mineral, Bier und Weisswein wurden die ersten Neuigkeiten und bald auch die neuesten Witze ausgetauscht. Die meisten dieser Witze waren zwar gefühlte fünfzig Jahre alt, schon zwanzigmal gehört, doch da mit zunehmendem Alter auch das Kurzzeitgedächtnis den einen oder anderen der älteren Herren im Stich liess, lösten sie wahre Begeisterungsstürme aus. Der Tag begann also äusserst positiv. 

 

Gegen Mittag wurde wir dann von zwei Kleinbussen abgeholt und zur nächsten Station, einem romantischen Bergsee im Schwarzwald, gebracht. Dort gab es die erste und dringend nötige Zwischenverpflegung und natürlich den zweiten ausgiebigen Apéro. Nach einer gemütlichen Wanderung rund um den See ging es weiter zu einer Fischzucht nach Rickenbach. Dort genehmigten wir uns in aller Ruhe den dritten Apéro als Vorspiel zu einem hervorragenden Nachtessen, bestehend aus frittierten Forellen, gebratenen Kartoffeln und in Oel gebackenen Zwiebeln. 

 

Nach individuellen Verdauungsspaziergängen im Dauerregen begann dann der gemütliche Teil des Abends. Da Richi ferienhalber leider nicht am Bummel teilnehmen konnte, übernahmen Daniel, Eugen und Urs mit grossem Erfolg den Part als Abendunterhalter. 

 

Ein, zwei Stunden später begann dann die "Weisch no"-Phase, mit vielen wahren und auch erfundenen Geschichten aus der Vergangenheit. Das Langzeitgedächtnis, wenn auch mit Abstrichen, funktionierte jedenfalls noch perfekt. 

 

Unser Verhältnis zu Petrus muss neu überdenkt werden. Nachdem wir uns in Bezug auf das Wetter in den letzten Jahren stets auf ihn verlassen konnten, hat er dieses Mal eindeutig versagt. Es regnete an diesem Tag nur einmal und zwar von Morgens bis Abends. 

 

Zum Schluss möchte ich mich bei Kurt und Marianne nochmals recht herzlich für die tolle Organisation und die Durchführung des diesjährigen Veteranenbummels bedanken. 

 

 

FCC Veteranenvereinigung 

Manfi

 

 
 

Bilder vom Verteranenbummel 2012